UNSER AUFTRAG - UNSERE ZIELE

Wir wollen die Gute Nachricht von Jesus Christus an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weitergeben und sie dazu ermutigen, Gott durch die Bibel und im Gebet täglich zu begegnen. Dies geschieht sowohl durch Medien wie Bibellese-Zeitschriften, Bücher, CDs und Apps als auch durch Referentinnen und Referenten, die vor Ort unter anderem Schulungen und Ferienprogramme durchführen.

Eine Arbeit in diesem Umfang wird ermöglicht durch viele Frauen und Männer, die ehrenamtlich mitarbeiten oder die Arbeit finanziell unterstützen. Der Bibellesebund steht für zeitgemäße Angebote auf hohem Niveau, die Bibelkompetenz fördern und Menschen zu einem Leben mit der Bibel einladen. Wir arbeiten auf der Glaubensgrundlage der Evangelischen Allianz und sind über das Netzwerk-m Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend (aej) sowie über die Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) Mitglied im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung. Weltweit ist der Bibellesebund (Scripture Union) in mehr als 120 Ländern aktiv.

Wir sind von der Bibel und ihrer Botschaft begeistert! Diese Begeisterung möchten wir teilen und weitergeben. Deshalb unterstützen wir Menschen jeder Altersgruppe dabei, einen eigenen Zugang zur Bibel zu erhalten und in ihrem Alltag mit der Bibel zu leben.

Dieser Auftrag verbindet die Bibellesebundarbeiten weltweit. In den internationalen Zielen und Glaubensgrundsätzen wurde deshalb als gemeinsame Arbeitsgrundlage formuliert:
Der Bibellesebund will in Zusammenarbeit mit den christlichen Gemeinden Kinder, Jugendliche und Familien mit Gottes guter Nachricht bekannt machen und Menschen aller Altersstufen ermutigen, durch Bibel und Gebet Gott täglich zu begegnen,
damit sie

  • zum persönlichen Glauben an unseren Herrn Jesus Christus finden
  • im Glauben wachsen und reifen
  • sich in ihren Gemeinden engagieren
  • einer notleidenden Welt dienen

In Zusammenarbeit mit dem Bibellesebund in Österreich und der Schweiz entwickelt der Bibellesebund Deutschland zu diesem Zweck Angebote in Form von praktischen Einsätzen und in Form von Publikationen.

Wie viele andere christliche Werke auch arbeiten wir auf der Glaubensgrundlage der Evangelischen Allianz (www.ead.de).