Julia Beil

Referentin für die Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen

 

 

"Gott in der Bibel kennenlernen, ihm begegnen und ihn erleben"

Ich bin überzeugt, dass die Bibel alt, aber nicht verstaubt ist! Sie erzählt die Geschichte des lebendigen Gottes, dem jeder begegnen kann. In meinem Dienst ist es mir besonders wichtig, Menschen mit Gott in Verbindung zu bringen und ihnen diesen Gott in der Bibel zu zeigen. Bei den Referaten lege ich großen Wert darauf, dass sie ehrlich, authentisch und lebensnah sind. Gott zieht sich durch alle Lebensbereiche und meint es gut mit uns! Ich habe Gott selbst in glücklichen und traurigen Zeiten erlebt und möchte mit den Menschen teilen, wie wunderbar Gott versorgt und segnet.

Neben allgemeinen Einsätzen für Erwachsene und Jugendliche ist es mir ein besonderes Anliegen, junge Frauen auf ihrer Reise mit Gott zu begleiten und sie zu mutigen Nachfolgerinnen zu machen. Gerne bin ich überall dort, wo Menschen Gott entdecken möchten. Die Referate sind speziell auf Erwachsene, Frauen oder Jugendliche zugeschnitten, denn jede Zielgruppe verdient es, mit ihren jeweiligen Interessen besonders wahrgenommen zu werden.

Zu diesen Themen können Sie mich einladen (weitere Themen nach Absprache):

Referatsthemen

Ent-scheidung – Der einzige Weg zur Verbindung

An den Gablungen des Lebens entscheidet sich, wo es lang geht. Im ersten Teil des Referates sehen Sie am Beispiel Saul, David und Jesus wie gute und schlechte Entscheidungen das Leben beeinflussen. Im zweiten Teil erfahren Sie wie Ihre eignen Entscheidungen zur Verbindung oder notwendigen Trennung führen können.

Vergebung – Gib ab was nicht dir gehört

Der Ausgangspunkt für das Referat ist Gottes Vergebung der Sünde und sein Auftrag, uns gegenseitig zu vergeben. Aber wie ist es wenn man nicht vergeben kann? Erfahren Sie in diesem Referat was Gott zur Vergebung sagt, wie Sie Verletzungen entmachten und wie Sie eigene und die Schuld anderer loslassen können.

Soulmate – Wer versteht mein Herz?

Wir sehnen uns nach einem Gegenüber. Jemand, dem wir uns nicht erklären müssen. Jemand, der uns treu zur Seite steht. Ein Jonathan zum David.

Gemeinsam schauen wir uns an, was eine gute Zweierschaft ausmacht, wie Christen voneinander profitieren und einander im Glauben tragen können

Mutausbruch – Nie wieder von Angst lähmen lassen

Mt. 14,22-33

Gott kann! – Wenn aus Vertrauen ein Wunder wird

Markus 2,1-7/1. Chronik 16,7-17

Gönnen können – Lass dich nicht vom Neid regieren

Beschreibung folgt. Bei Interesse können Sie ich einfach bei mir melden.

Segensregen – Wie beende ich die Trockenzeit?

Beschreibung folgt. Bei Interesse können Sie ich einfach bei mir melden.

Gottesbegegnung – Du bist der Gott, der mich sieht

Eine echte Gottesbegegnung ist lebensverändert. Das sehen wir an Hagar, die dem Gott begegnet, der ihren Weg kennt, in ihre Seele sieht und ihr Jammern hört.

Lebensdurst – die Quelle des Lebens finden

Das ständige Jagen nach Glück und Zufriedenheit endet meist doch nur mit dem Wunsch nach mehr. Wo finden Sie die unversiegbare Quelle der Zufriedenheit?

Heimathafen – Wo ist mein Zuhause?

Johannes 14,2

 

Girls Only

Wir Mädels! Mehr als nur Dekoration

Dass wir Mädels schön sind, steht ja außer Frage. ;-) Aber Gott hat uns zu mehr geschaffen, als nur die Dekoration in unseren Kirchengemeinden zu sein. Welche Aufgabe hat Gott speziell den Frauen in der Gemeinde gegeben? Wie können wir mutiger vorangehen? Was macht Gehorsam aus? Entdeckt, wozu ihr berufen seid und wie ihr Gott dienen könnt.

Spieglein, Spieglein – Wer bestimmt deinen Wert?

Mit welchen Augen schauen wir uns selbst an? Mit den Augen unserer Eltern, der unserer Mitschüler oder Kollegen oder mit Gottes Augen? Dieses Referat regt Sie an, die Perspektive zu wechseln: weg von der größten Selbstkritikerin hin zum geliebten Gotteskind.  Was sagt Gott über Schönheit und den Wert des Menschen?

Ich-Frau-Wow! – Special Edition vom Schöpfer

Die Frau nur als Zusatzprodukt für die Mann geschaffen? Das glaube ich nicht. Ich würde sagen, sie ist eine Special Edition. Mit Einzigartigen Fähigkeiten und noch nie zuvor gesehenen Special Effects. Lassen Sie sich überraschen, was Gott in Frauen hineingelegt hat, um sie zu einmaligen Menschen zu machen.

 

Für Bibelentdecker

Von Geschichten zu Gedichten

Ein Abend mit spannenden Geschichten der Bibel und Poetry.

Tipp: Die Veranstaltung wird besonders gelungen wenn diese durch Musik von der Gemeinde unterstützt werden kann.

Vom Text zur Andacht (Seminar)

Einen guten Impuls zu geben, will gelernt sein. Gemeinsam schauen wir uns an, wie man von einem Bibeltext zur einer Andacht kommt, die die Menschen abholt, sie in die Bibel mitnimmt und sie mit neuen Impulsen in den Alltag entlässt.

Mit praktischen Übungen.

Die Bibel – Gott stellt sich vor

Wir können Gott in den verschiedenen Textgattungen erkennen. Von Erzähltexten über Psalmen zu Briefen Gott ist da! In Kleingruppen lernen wir Gott quer durch die Bibel kennen und profitieren von unseren gegenseitigen Erkenntnissen.

 

Vortragsreihen für Freizeiten und Frauentage

Ich Frau Wow!
  • Ich hab nicht anzuziehen – nackt vor meinem Schöpfer
  • Porentief – Ein Blick unter die Gesichtsmaske
  • Cinderella – Schuhe verändern leben
Zurück zur ersten Liebe
  • Die Begegnung – Sehen und gesehen werden
  • Das Kennenlernen – Wen liebst du?
  • Die Beziehung – Dranblieben lohnt sich
Superkraft für Jedermann
  • Bibel – Wissen ist Macht
  • Gebet – Gottes Kraft anzapfen
  • Gemeinde – Gemeinsam sind wir stark

Kontakt

Julia Beil

Referentin für die Arbeit mit Erwachsenen

x

Julia Beil

Referentin für die Arbeit mit Erwachsenen

Bibellesebund-Zentrum

Lockenfeld 2

51709 Marienheide

Büro: +49 2261 54958-0

Fax: +49 2261 54958-39

Mobil: +49 1794583792

>> mehr

 

Meine nächsten Einsätze:

07.11.2020
Frauenfrühstück
Julia Beil
57648 Unnau
11.11.2020
Bereichsklausur Arbeit mit Erwachsenen
Andreas Klotz
51709 Marienheide
14.11.2020
11.12.2020
Storytellers
Julia Beil
51709 Marienheide
20.12.2020
10:00
Predigt
Julia Beil
51647 Gummersbach