Monique Schmolzi

Referentin für die Arbeit mit Kindern

Ich möchte Kindern davon erzählen, wie toll es ist, Jesus als Freund zu haben.

Als ich in der dritten Klasse war, waren wir bei einer benachbarten Jungschar zu einem Nachmittag eingeladen, bei der eine Missionarin von ihrer Arbeit erzählte. Die erste Frage war: Was machen eigentlich Missionare? Prompt ging mein Finger nach oben und ich sagte: Missionare sind Menschen, die in andere Länder gehen, um dort den Menschen von Gott zu erzählen.

Mit der Zeit habe ich festgestellt: Missionare gibt es auch in Deutschland. Als ich mit 17 Jahren das erste Mal beim kibi-Ferientreff dabei war, habe ich das erlebt. Vor allem habe ich dort Menschen kennengelernt, die nicht nur zwei Wochen im Jahr so begeistert Kindern von Jesus erzählen, sondern das ganze Jahr über. Das hat mich nicht mehr losgelassen. Ich habe Jesus so oft als Freund erlebt, der mir Mut macht und bei mir ist, wenn ich Angst habe. Das möchte ich nicht für mich behalten!

Ob durch Lieder, Bibellesen, Gebet, gemeinsames Lachen oder biblische Geschichten – mir ist wichtig, Kindern zu zeigen, dass Gott uns alle in unserer Einzigartigkeit erschaffen hat und uns genauso liebt, wie wir sind. Deshalb will ich voller Begeisterung durch Deutschland ziehen und Kindern von Gott erzählen.

Kontakt

x

Monique Schmolzi

Referentin für die Arbeit mit Kindern

Bibellesebund-Zentrum

Lockenfeld 2

51709 Marienheide

Homeoffice: +49 2261 2894532

>> mehr

Meine nächsten Einsätze:

10.02.2023 - 12.02.2023
Freizeitvorbereitungswochenende
Kinderteam
57234 Wilnsdorf
04.03.2023
Schulung
Monique Schmolzi
35625 Gießen
06.03.2023 - 10.03.2023
Vorbereitungstage kibi-Ferientreff
Anja Günther
26427 Bensersiel
20.03.2023 - 22.03.2023
31.03.2023 - 06.04.2023
Reitfreizeit
Monique Schmolzi
51545 Waldbröl
Seite teilen