Luisa Maage

Referentin für die Arbeit mit Kindern

Ich wünsche mir, dass Kinder in ihrer Lebenswelt Gott begegnen können.

Unter Pädagogen kann es durchaus passieren, dass einem folgende Frage begegnet: „Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du und warum?“ Auch mir wurde diese Frage schon gestellt und ich wäre ein Alpaka. Nicht nur, weil meine Haare morgens manchmal so aussehen, als hätte ich einen Alpaka-Wuschelkopf. Und auch nicht, weil einer meiner Lieblingsfilme „Ein Königreich für ein Lama“ ist, sondern wegen ihrer entspannten und neugierigen Art und weil sie keine Einzelgänger sind. Auch mir sind Beziehungen super wichtig und ich liebe es, anderen eine Freude zu machen. Mich bringt so schnell nichts aus der Ruhe und ich mag tiefgehende Gespräche, aber ich albere auch gern herum, lache gern und habe große Freude am Leben. Und wenn es um Kreativität geht, schlägt mein Herz ein bisschen höher.

Ich möchte Kindern die Begegnung mit Gott ermöglichen und ihnen auf kreative Art und Weise zeigen, dass die Bibel kein verstaubtes Buch ist, denn wir haben auch keinen eingestaubten Gott. Jeder Mensch ist einmalig, wunderbar geschaffen und von Gott geliebt. Da das in einer Leistungsgesellschaft gar nicht mal so leicht anzunehmen ist, ist es mir ein großes Anliegen, den Kindern zu verdeutlichen, dass diese Liebe nicht an Bedingungen geknüpft ist, sondern immer gilt.

Zu diesen Themen können Sie mich einladen:*

Kinderbibeltage

Kinderbibeltage können als Highlight-Programme für Ferien, Wochenenden oder auch nachmittags während der Schulzeit stattfinden. An bis zu 5 Tagen komme ich mit einem bunten Programm, bestehend aus biblischen Geschichten, einer spannenden Rahmenstory, Kleingruppenzeit, Spielen und Singen zu Ihnen. Es bietet sich an, den letzten Tag als abschließenden Familiengottesdienst zu gestalten. Auch als Holzbauwelt-Tage möglich.

Dem Schatz auf der Spur

Die Archäologin Agnes hat auf einem Flohmarkt einen alten Koffer gekauft. Beim Begutachten zu Hause stößt sie auf ein Geheimfach. Ganz begeistert zieht sie einen alten Zettel heraus. Der Zettel ist so alt, der hätte auch von ihrem Ururururur…urgroßvater sein können, und darauf steht: „Löse das Rätsel und du findest einen Schatz.“ Und noch ein weiterer Hinweis ist enthalten: ein Körbchen. Agnes schnappt sich sofort ihren Assistenten und gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem nächsten Hinweis. Dabei lernen sie immer mehr die Geschichte von Mose kennen und finden weitere Hinweise. Werden die beiden wirklich einen Schatz finden?

Familiengottesdienste

Familiengottesdienste sind eine gute Möglichkeit, Jung und Alt innerhalb der Gemeinde zu verbinden, miteinander ins Gespräch zu bringen und auch Leute von außerhalb einzuladen. Gerne komme ich für einen Familiengottesdienst zu Ihnen in die Gemeinde.

Sturmstillung

Jesus hat nicht nur im wahrsten Sinne des Wortes den Sturm gestillt, sondern er will auch die Stürme, die uns in unserem Leben begegnen, mit uns gemeinsam bewältigen. Ein Gottesdienst rund um das Thema „Gott lässt mich nicht allein“.

Markus 4,35-41

Paulus und Silas im Gefängnis

Auch in schwierigen Situationen Gott loben? Gar nicht so einfach. Wie gut, dass es Menschen wie Paulus und Silas gab, die uns das vorgemacht haben.

Apostelgeschichte 16,16-40

Einzelner Holzbauwelttag

Wir sind ein Team

Die Schatzsucherin Simone trifft während einer Schatzsuche auf ihren Erzfeind unter den Schatzsuchern. Wieso müssen sie jetzt ausgerechnet nach dem gleichen Schatz suchen? Doch irgendwie schafft es keiner, mit seiner Karte den Schatz zu finden. Wäre es denkbar, dass die beiden gemeinsam mehr Erfolg haben?

Auch in der Bibel gibt es Geschichten, die davon erzählen, dass es manchmal gemeinsam viel besser geht.

Markus 2,1-12

*Weitere Themen nach Absprache

Kontakt

x

Luisa Maage

Referentin für die Arbeit mit Kindern

Bibellesebund-Zentrum

Lockenfeld 2

51709 Marienheide

Homeoffice: +49 2261 5492270

>> mehr

Meine nächsten Einsätze:

27.09.2022 - 02.10.2022
Kinderbibeltage
Luisa Maage
35753 Greifenstein-Beilstein
09.10.2022 - 15.10.2022
Herbstreitfreizeit auf Fort Ommeroth
Luisa Maage
51545 Waldbröl
04.11.2022 - 06.11.2022
Holzbauwelt-Tage
Luisa Maage
58332 Schwelm
12.11.2022
Seminartag
Luisa Maage
13589 Berlin-Spandau
13.11.2022
Familiengottesdienst
Luisa Maage
13589 Berlin-Spandau
Seite teilen