Vortragsbabend

Hat die Wissenschaft Gott begraben?

Naturwissenschaft und Gottesglaube
 

Worin besteht der behauptete Konflikt zwischen Naturwissenschaft und Gottesglaube tatsächlich? Was kann Naturwissenschaft über die Existenz Gottes aussagen? Können wir Spuren einer übernatürlichen Intelligenz in der Natur entdecken? Auf diese Fragen wird uns der Biophysiker Dr. Alexander Fink aus Marburg an diesem Abend Antworten geben.
Im Anschluss an den allgemein verständlichen Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Datum: 04.03.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Bibellesebund-Zentrum, Lockenfeld 2, 51709 Marienheide
Preis: Eintritt frei! Um eine Spende wird gebeten.

Weitere Informationen:

Andrea Pfeifer, Verwaltung Tagungsbereich

E-Mail: tagungsbereich@bibellesebund.de

Telefon: 02261 54958-11 (Mo.–Do. von 9.00–15.00 Uhr)

Referent

Dr. Alexander Fink
Der Biophysiker Dr. Alexander Fink ist Leiter des Instituts für Glauben und Wissenschaft in Marburg. Schon in der Schule faszinierten ihn große Fragen nach dem „Woher“ und „Wohin“. Zusammen mit seiner Frau genießt und erzieht er seine zwei Kinder.