Erholungs- und Erlebnisfreizeit im Ostseeheilbad Graal-Müritz

Beschreibung

Der feinsandige und breite Strand in Graal-Müritz ist der perfekte Ort wo der Körper Kraft schöpfen und der Geist neue Ideen sammeln kann. Eine Wanderung durch den Küstenwald und das Hochmoor lädt ein, die unberührte Natur zu genießen. Der Rhododendronpark erstrahlt im Mai/Juni zur Blütezeit mit weit über 2.000 Stauden in allen Farben und die Luft ist erfüllt vom Duft der Pflanzen. In dieser Zeit führt die Rhododendronkönigin durch den Park und wöchentlich erklingen Parkkonzerte.

Die Ferienstätte St. Ursula bietet gemütlich und modern eingerichtete Zimmer mit DU/WC. Wahlweise Doppel- oder Einzelzimmer und ist ca. 800 m vom schönen breiten Sandstrand entfernt. Das Haus ist Bio-zertifiziert und verwöhnt uns mit Vollpension. Es gibt mehrere kleine Teeküchen mit Mikrowelle und Kühlschrank und auch eine Bibliothek lädt zum Verweilen ein.
Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.

In dieser schönen Umgebung wollen wir Abstand vom Alltag gewinnen und uns Zeit für die Begegnung mit Gott nehmen.

Informationen

Datum:
08.06.2023 - 17.06.2023

Ort:
Graal-Müritz, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Leitung:
Andreas Klotz

Alter:
18 - 99

Kategorie:
Sonstige, Erholung

Zielgruppe:
Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare, Senioren/55 plus

Preis:
DZ Standard (DU/WC) 899 € p. P.
EZ Standard (DU/WC) 1.040 €

WIR BERATEN SIE GERNE

E-Mail:

Telefon: 02261 54958-10
(Mo.–Fr. von 9.00–15.00 Uhr)

Preise und Leistungen:

Termin: 08.06.–17.06.2023
Zielgruppe: Erwachsene
Dauer: 10 Tage
Buchungsnummer: 23210
Unterkunft: Familienferienstätte St. Ursula, 18181 Graal-Müritz
www.ostseefamilie.de

Leitung: Andreas Klotz
Preis:
DZ Standard (DU/WC) 899 € p. P.
EZ Standard (DU/WC) 1.040 €
35 € Aufpreis bei Buchung ab dem 01.02.2023

Leistungen:
✔ Übernachtung & Vollpension
✔ Organisation & Betreuung
✔ Bibelgespräche & Programmgestaltung

Leitung:

Andreas Klotz ist ziemlich viel in Deutschland herumgekommen und hat an verschiedenen Orten und in unterschiedlichen Funktionen im Reich Gottes mitgearbeitet. Er ist verheiratet mit Brigitte und Vater von drei erwachsenen Töchtern. Seit 2015 ist er Generalsekretär des Bibellesebundes.