Auszeit mit der Bibel

© Prixel Creative - lightstock.com
© Bibellesebund

Beschreibung

Bibeltage mit humorvollen, authentischen Einheiten bei biblischen Betrachtungen. Dazu ein inspirierendes und ruhiges Umfeld in der Gemeinschaft mit anderen Christen. Das sind beste Voraussetzungen für Sie, neu Kraft zu tanken.

Das Leitthema „Grundzüge der Prophetie“ wird uns an diesen Tagen leiten:
Sie ist einzigartig, ein Reden von außerhalb der natürlichen Wahrnehmung. Worin unterscheidet sie sich von der Intuition, der Prognose und der Wahrsagerei. Sie gibt Weisung von Gott für die Gegenwart und weist in die Zukunft. Um sie besser zu verstehen, ist es wichtig, verschiedene Arten zu erkennen und Gesetzmäßigkeiten zu beachten.
In dieser Einheit bekommen sie ein Gespür für den übernatürlichen Charakter biblischer Inhalte. Sie entgrenzen den Blick für die ausschließlich auf Verstandesebene erfassbaren Fakten. Dabei werden wir die Begrenzung der eigenen Erkenntnis entlastend wahrnehmen.

An 4 Vormittagen gibt es jeweils eine Einheit zu folgenden Themen:

Dein Reich komme
Was veranlasst uns, mit dieser Bitte des Vater-unser-Gebets vor Gott zu kommen? Eine Bestandsaufnahme über die Fehlanzeige der gegenwärtigen Welt und der biblisch begründeten Hoffnungen.
Wir stehen in der Gefahr, diese Bitte mechanisch und vielleicht gedankenlos zu rezitieren. Aber welche Erwartung steht eigentlich dahinter? Wir werden erstaunt sein, wie pointiert in der Bibel auf das Kommen des Reiches Gottes hingewiesen wird.

Wann kommt Jesus wieder?
Es gibt zahlreiche Spekulationen und Irrtümer über den Zeitpunkt seines Kommens; denn uns liegen keine kalendarische Angabe vor. Zahlreiche Hinweise der Bibel beschreiben jedoch weltweite Entwicklungen als Indikatoren für das Kommen von Jesus: So können wir uns darauf einstellen und das sollen wir vermeiden.
In der Kirchengeschichte gab es sie bis hin zur Gegenwart öfters: die konkreten Datierungen der Wiederkunft von Jesus. Aus Fehlern können wir lernen und uns in einer nüchternen Weise mit dem Zukünftigen zu üben.

Wie kommt Jesus wieder?
In der Bibel wird die Art seines Kommens beschrieben und auch das, was in der Konsequenz daraus folgt. Jenseits der Vorstellungen über einen lieben Gott begegnet jeder Einzelne ihm als Retter oder Richter.
Ersparen Sie sich die Ängste, die Verschwörungstheorien auslösen. Über Ungerechtigkeit, Hunger, Klimakatastrophe und Krieg steht Gott, der Herr. Das macht Leid nicht einfacher, gibt ihm aber eine hoffnungsvolle Perspektive.

Das Tausendjährige Reich
Wir betrachten vier evangelikale Endzeitmodelle. Die einen erwarten es vor, die anderen terminieren es auf die Zeit nach der Zeit der so genannten großen Trübsal. Andere rechnen gar nicht damit. Wieder andere beschreiben die Abläufe detailliert auf Hochglanzpapier. Allen gemeinsam ist, dass sie ihre Sichtweise biblisch begründen können. Dieser Überblick befreit von rechthaberischem Geifern über die einzig richtige Deutungshoheit. Behauptete Gewissheiten werden nicht deshalb wahr, wenn sie lautstark und spalterisch verteidigt werden.

Das Programm
Wir treffen uns jeweils am Vormittag und am Abend zum Hören, Singen und zum Austausch. Die Treffen sind in der Zeitdauer begrenzt, sodass eine quälende Länge vermieden wird. Die Schwerpunkte liegen auf Lebensnähe und persönlichen Ermutigung. Gern bieten wir Spaziergänge an.

Die Umgebung
Im christlichen Gästezentrum Rehe erwartet Sie ein liebevoll geführtes Haus in einer ruhigen Lage. Genießen Sie die klare Luft, das Erwachen des Frühlings in vielen Farben und die Gemeinschaft mit Christen. Rehe liegt 600m über NN im hohen Westerwald. Das Haus ist gepflegt, die Zimmer sind zweckmäßig. Es gibt viele Möglichkeiten, sich in aller Stille zurückzuziehen. Ein Schwimmbad lädt zur körperlichen Fitness ein. Neben den Mahlzeiten gibt es die Möglichkeit, im Café oder am Kaffeeautomat den Gaumen zu verwöhnen. In der Bücherstube gibt es ein reichhaltiges Angebot an christlicher Literatur.

Die Freizeit beginnt mit dem Abendessen und endet nach dem Frühstück im Laufe des Vormittages.

Informationen

Datum:
26.03.2023 - 31.03.2023

Ort:
Rehe, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Leitung:
Ralf Mühe

Alter:
18 - 99

Kategorie:
Kurzreise, Bibelfreizeiten

Zielgruppe:
Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare, Senioren/55 plus, Alleinerziehende

Preis:
DZ (DU/WC) 485€ p. P.
EZ (DU/WC) 545€

WIR BERATEN SIE GERNE

E-Mail:

Telefon: 02261 54958-10
(Mo.–Fr. von 9.00–15.00 Uhr)

Preise und Leistungen:

Termin: 26.03.–31.03.2023
Zielgruppe: Erwachsene
Dauer: 6 Tage
Buchungsnummer: 23204
Unterkunft: Christliches Gästezentrum Westerwald, 56479 Rehe
www.cgw-rehe.de
Leitung: Ralf Mühe

Preis:
DZ (DU/WC) 485€ p. P.
EZ (DU/WC) 545€
Bei Sonderkosten und Allergien etc. beträgt der Aufpreis 30,00 € p. P.
ab 485 € p. P.
Leistungen:
✔ Übernachtung & Vollpension
✔ Organisation & Betreuung
✔ Bibelgespräche & Programmgestaltung
✔ Schwimmbadnutzung

Leitung:

Ralf Mühe ist im aktiven Ruhestand und war jahrzehntelang Mitarbeiter des Bibellesebundes. Er ist erfahrener Freizeitleiter. Seine Israelreise ist seit Jahren sehr beliebt, und neben Seminaren bietet er auch eine Radwandertour an.