Veranstaltungen? Aber sicher!

Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Teilnehmer und Mitarbeiter sind für uns von großer Bedeutung. Daher ist es uns ein Anliegen, unsere Veranstaltungen auch unter Gesundheitsaspekten verantwortungsvoll und gewissenhaft durchzuführen.

3G

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW dürfen nur geimpfte, genesene oder getestete Personen an Seminaren oder Veranstaltungen teilnehmen (sogenannte 3G-Regel).

Als Nachweis ist beim Check-in ein entsprechendes Dokument digital oder ausgedruckt vorzulegen.

Als Test ist ein offizieller Antigen-Schnelltest (Bürgertest) erforderlich, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Check-in

Unsere Veranstaltungen sind teilnehmerbegrenzt. Eine Teilnahme an einem Seminar ist nur mit einem gültigen Seminarticket möglich (digital oder ausgedruckt). Der Einlass erfolgt frühestens 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Maximal 2 Personen dürfen sich gleichzeitig im Eingangsbereich aufhalten. Sollten beim Check-in mehr Personen anstehen, bitten wir darum, vor der Eingangstüre zu warten.

Alle Teilnehmer an Seminaren haben einen festgelegten Platz im Veranstaltungsraum, der bei Buchung ausgewählt wurde.

Bei kostenlosen Veranstaltungen ist eine Voranmeldung gewünscht.

Abstand

Die Sitzplätze sind mit ausreichend Abstand gestellt. Und auch im Foyer, im Bereich der Toiletten, an der Essensausgabe sowie auf dem Außengelände muss ein Abstand von 1,5 m zu anderen Personen eingehalten werden. Ausnahme sind Personen eines gleichen Haushalts.

Mund-Nasen-Schutz

Im gesamten Gebäude, also im Seminarbereich, dem Foyer und auf den Toiletten ist mindestens eine medizinische Maske zu tragen. Nur am eigenen Sitzplatz darf diese abgelegt werden.

Garderobe

Die Garderobe bleibt bis auf weiteres gesperrt. Taschen, Jacken und Mäntel werden deswegen mit zum Sitzplatz genommen. Da die Räume in regelmäßigen Abständen gelüftet werden, hat man dann auch die Jacken griffbereit, wenn es mal „frischer“ werden sollte.

Verpflegung bei Seminaren

Verpflegung bei Seminaren

Im Seminarpreis enthalten ist das Mittagessen. Dieses wird von einer örtlichen Pizzeria geliefert. Die Bestellung wird im Laufe des Vormittages von unseren Mitarbeitern aufgenommen und in der Mittagspause ausgegeben. Gegessen wird am Sitzplatz.

Zusätzlich stehen an jedem Sitzplatz gratis kaltes Wasser sowie ein paar abgepackte Snacks für die Pausen bereit. Weitere Getränke für den eigenen Bedarf können gerne mitgebracht werden.

Toiletten

Die Toilettenräume dürfen derzeit von maximal zwei Personen gleichzeitig benutzt werden. Sie werden von unserem Team regelmäßig gereinigt, und selbstverständlich stehen neben Papierhandtüchern und antibakterieller Seife auch Desinfektionsmittel bereit.

 

Weitere Informationen zu unserem Hygienekonzept

Friedemann Schmidt

Programmplanung und Koordination Tagungsbereich

x

Friedemann Schmidt

Programmplanung und Koordination Tagungsbereich

Bibellesebund-Zentrum

Lockenfeld 2

51709 Marienheide

Büro: +49 2261 54958-17

Fax: +49 2261 54958-39

>> mehr

Silke Voß

Veranstaltungsorganisation Tagungsbereich

x

Silke Voß

Veranstaltungsorganisation Tagungsbereich

Bibellesebund-Zentrum

Lockenfeld 2

51709 Marienheide

Büro: +49 2261 54958-38

Fax: +49 2261 54958-39