Kleinkunstabend mit Andreas Klotz

Schräge Vögel und andere Leute

Eine außergewöhnliche Charakterstudie
 

Bei dieser Veranstaltung gilt die 3G-Regelung!

Erstaunlich viele Humoristen, Dichter, Philosophen und nicht zuletzt auch biblische Autoren führen in ihren Werken Beobachtungen aus der Vogelkunde an, um Wesenszüge des Menschen zu erfassen und anschaulich zu machen. Dabei werden tierische Verhaltensmuster in eine bemerkenswerte Nähe zu typisch menschlichen Eigenschaften gestellt. Die artenreiche Vogelwelt wird zu einer lustigen, aber auch nachdenklich stimmenden Typologie für uns Menschen, in der sich jeder wiederfinden kann: komische Käuze, Unglücksraben, Pleitegeier, Spaß- und Galgenvögel, Turteltauben, Falken und viel andere (schräge) Vögel.

In einer abwechslungsreichen Zusammenstellung von pointierten Zitaten aus lyrischen, philosophischen und biblischen Texten entsteht ein Charakterbild des Menschen, das auf humorvolle, ironische und doch wertschätzende Weise zur selbstkritischen Reflexion anregt.

Sie sind eingeladen zu einem heiteren und tiefgründigen Abendprogramm in besonderer Atmosphäre mit vielen Gelegenheiten zum Schmunzeln, zum Nachdenken, zum Lachen und vielleicht auch zum Weinen.

Datum: 12.11.2021
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Ort: Bibellesebund-Zentrum, Lockenfeld 2, 51709 Marienheide
Preis: Eintritt frei! Um eine Spende wird gebeten.
Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

VERANSTALTUNGEN? ABER SICHER!

Die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Teilnehmer und Mitarbeiter sind für uns von großer Bedeutung. Daher ist es uns ein Anliegen, unsere Seminare auch unter Gesundheitsaspekten verantwortungsvoll und gewissenhaft durchzuführen.

Wir haben unsere Seminarabläufe dementsprechend angepasst und mit dem zuständigen Ordnungsamt besprochen. Das Konzept beinhaltet Themen wie Check-in, Mindestabstand, Hygienemaßnahmen, Mundschutz und Verpflegung.

 

 

 

Weitere Informationen:

Andrea Pfeifer, Verwaltung Tagungsbereich

E-Mail: tagungsbereich@bibellesebund.de

Telefon: 02261 54958-11 (Mo.–Do. von 9.00–15.00 Uhr)

Künstler

Andreas Klotz
Andreas Klotz, Baujahr 1961 und seitdem viel in Deutschland herumgekommen. Er ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Töchtern. Seit 2015 ist er Generalsekretär des Bibellesebundes und möchte Menschen für ein bewusstes Hören auf das Reden Gottes in der Bibel gewinnen.

Anmeldung zum Kleinkunstabend im Bibellesebund-Zentrum