Sandpainting mit Claudia Kündig

Die Prophezeiung

Der rote Faden durch die Bibel in den Sand gemalt

Bei dem Programm „Die Prophezeiung“ nimmt uns das Ehepaar Kündig aus der Schweiz mit auf die Entdeckung des roten Fadens in der Bibel. Während Ruedi Kündig den jeweiligen Bibeltext vorliest und in unser Leben überträgt, visualisiert seine Frau Claudia das Gehörte mit Sandmalerei. Das sich ständig verändernde, farbige Bild wird von oben gefilmt und per Beamer an die Wand projiziert. Dadurch wird die vergängliche Kunst für den Augenblick für alle Zuschauer sichtbar.

Passende Hintergrundmusik und entsprechendes Licht untermalen dabei das ganze Geschehen. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in „Die Prophezeiung“ und erleben Sie eine 90 minütige faszinierende, berührende und etwas andere Art der Verkündigung der Guten Nachricht.

 

Vorführung 1: 14.00 Uhr

Vorführung 2: 16:30 Uhr

Vorführung 3: 21:00 Uhr

30.10.2022

Informationen

Datum:30.10.2022
Ort:Bibellesebund-Zentrum, Lockenfeld 2, 51709 Marienheide
Kosten:
Eintrittfrei, um eine Spende wird gebeten
Hinweis:Eine Anmeldung ist erforderlich.

Künstler

Claudia und Ruedi Kündig Claudia Kündig ist freischaffende Kunstmalerin und Illustratorin. Ihr Mann Ruedi arbeitet seit 2002 beim Bibellesebund Schweiz. Beide sind fasziniert von der Bibel und begeisterte Ver-KÜNDIG-er. Sie haben vier erwachsene Töchter und leben in Bichelsee (CH).

Weitere Informationen

Andrea Pfeifer
Verwaltung Tagungsbereich

E-Mail: tagungsbereich@bibellesebund.de

Telefon: 02261 54958-11 (Mo.–Do. von 9.00–15.00 Uhr)

Anmeldung