Selbstverteidigung auf dem Wartenberg

Datum: 18.09.2020 - 20.09.2020

Ort: Witten, Deutschland

Alter: 10 - 14


Kategorie: Sonstige, Sport, Aktiv, Kurzreise

Zielgruppe: Kinder, Schüler, Teenager

Beschreibung

Du bist körperlich fit und hast Spaß an Bewegung, Sport und Selbstverteidigung? Du willst wissen und üben, wie du dich wehren kannst? Du hast keine Angst, mal was Neues auszuprobieren? Dann bist du hier genau richtig! Auf dem Freizeitgelände Wartenberg haben wir Platz, um uns auszutoben und was auszuprobieren! Sei dabei, wenn wir Techniken zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung entdecken und üben. Langeweile kommt bestimmt nicht auf! Es bleibt genug Zeit zum Spielen und abends machen wir es uns mal am Lagerfeuer gemütlich.
Wir wollen auch mal genauer hinterfragen, ob man sich verteidigen darf, und entdecken, was die Bibel dazu sagt. Was meinst du? Darf man sich oder andere verteidigen?

Das Freizeitheim Wartenberg in Witten liegt auf einer Wiese mitten im Wald und bietet viel Platz im Freien. Auf dem Gelände gibt es u. a.: Fußballplatz, Wiese für Bewegungsspiele, Streetballplatz, überdachte Lagerfeuerstelle, Grillplatz, Großspielgeräte, Tischtennis. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern.

Organisatorische Leitung: Martin Staaden

Geistliche Leitung: Martin Staaden ist Polizeibeamter und trainiert selbst seit vielen Jahren Taekwondo. Er ist als Trainer für Kinder tätig und gibt Kurse für Selbstbehauptung / Selbstverteidigung. Er arbeitet seit Jahren beim Bibellesebund im Bereich Kinderfreizeiten.



Weitere Infos: Detailsinfos (PDF)


Preise und Leistungen:

Termin: 18.09.–20.09.2020
Zielgruppe: Kinder (10–14 J.)
Dauer: 3 Tage - Beginn mit Abendessen, Ende nach Mittagessen
Buchungsnummer: 20409
Unterkunft: Freizeitheim Wartenberg, 58453 Witten
www.wartenberg.feg.de

Preis: 99 €

Leistungen:
✔ Übernachtung & Vollverpflegung
✔ Organisation & Betreuung
✔ Programmgestaltung
✔ Getränkeflatrate

Zur Buchung

Zurück