Bade- und Erholungsfreizeit in Tunesien

Datum: 16.09.2020 - 30.09.2020

Ort: Port El Kantaoui, Tunesien

Alter: 20 - 45


Kategorie: Baden, Erholung, Fernreise

Zielgruppe: Junge Erwachsene, Alleinreisende / Singles, Männer, Frauen, Ehepaare, Alleinerziehende

Beschreibung

Der in den siebziger Jahren mit Geldern der Weltbank aus dem Nichts geschaffene kleine Hafenort Port El Kantaoui am Mittelmeer im maurisch-weißen Stil bezaubert durch seine bloße Existenz: als bewusst geplante Erholungsstätte entstandene Oase, am Meer gelegen, mit prachtvollen Gärten, großem Yachthafen, den verwinkelten, geheimnisvollen Gassen und unzähligen Restaurants und Cafes, ein idealer Ort für einen Urlaub.
Von den Maisons de la Mer, den Häusern am Meer, lässt sich der gesamte Hafen und die Innenstadt überblicken. Die Anlage besteht aus kleinen Appartementhäusern, arabischen Innenhöfen, engen, verwinkelten Gassen und natürlich den unzähligen Restaurants und Cafes. Auffallend sind das leuchtende Weiß der „Meerhäuser“ und die Sauberkeit der Umgebung. Die Maisons des Jardins, die Häuser an den Gärten, sind strahlendweiße Häuschen mit unzähligen Souvenirgeschäften, Cafés und Springbrunnen.

Die Strände gehören zu den saubersten Tunesiens. Im September erwarten einen viele Sonnenstunden und das Meer ist angenehm warm. Der Ort ist auch unter dem Namen Sousse-Nord bekannt und liegt nur 10 km nördlich von Sousse und 130 km von Tunis entfernt.

Die zentrale Lage Port El-Kantaouis macht es zum idealen Ausgangspunkt für Tagesausflüge, z. B. nach Tunis mit dem Nationalmuseum von Bardo, das neben dem in der Türkei eröffneten Zeugma-Mosaik-Museum die weltweit bedeutendste Sammlung römischer Mosaiken besitzt, zu den Ruinen von Karthago und ins im maurischen Stil erbaute Künstlerdorf Sidi Bou Said mit seinen weiß-blauen Häusern. Interessierte können eine 2-Tages-Tour in den Süden Tunesiens unternehmen und Oasen besuchen, einen Abstecher in die Sahara (Sandwüste) unternehmen und den trockenen Salzsee durchfahren sowie die Stadt Kairouan im Landesinnern besuchen.
Zudem bietet sich der Besuch vom Markt in Sousse an und für den, der möchte, ein Ritt auf einem Kamel oder Pferd am Strand.
Die Ausflüge (nicht im Freizeitpreis enthalten) werden vor Ort organisiert und abgesprochen.

Das 4-Sterne-Hotel Marhaba liegt direkt am flach abfallenden Sandstrand und etwa 200 m vom schönen Jachthafen von Port El Kantaoui entfernt. Es bietet in ansprechendem Ambiente viele Möglichkeiten zur Entspannung und zu sportlichen Aktivitäten, das All-inclusive-Angebot lässt keine Wünsche offen.

Das Hotel verfügt über einen großen Empfangsbereich mit Rezeption, Aufenthaltsraum, klimatisiertes Restaurant, Bar, Boutique, Souvenirshop. In der Außenanlage: Pool, Gartenanlage mit Sonnenterrasse mit Liegen und Schirmen (inkl.), Badetücher (inkl., gegen Kaution), Pool-/Snackbar. WLAN (Internet) ist im gesamten Hotel kostenlos.

Die 2017 renovierten Doppelzimmer sind ca. 30 m² groß und verfügen über Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, WLAN, Föhn, Bad oder Dusche, separates WC und Balkon oder Terrasse, wahlweise mit Meerblick.

Bei dieser Freizeit sind alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffetform, nachmittags Snacks) und lokalen Getränke im Preis enthalten (10.00 Uhr bis 24.00 Uhr); das Tragen eines nicht abnehmbaren Plastikarmbandes ist obligatorisch.

Sport und Wellness: Fitnessraum, Minigolf, Squash, Tennis, Spa, Hammam, Massagen, diverse Wassersportmöglichkeiten am Strand (Fremdanbieter).

Damit der Urlaub neben Erholung und Abenteuergeist auch geistlichen Tiefgang hat, werden wir uns vormittags in gemütlicher Runde zum gemeinsamen Singen, Bibelarbeiten und Austausch treffen. Da Gott und die Bibel ins konkrete Leben sprechen sollen, werden wir uns lebensnah über geistliche Dinge austauschen und hoffentlich ganz viel göttliche Inspiration für den Alltag mitbekommen. Und abends können wir dann den Tag mit abwechslungsreichem Programm (Sport, Spielen oder Themen und was ihr sonst noch mit einbringen wollt) ausklingen lassen.

Organisatorische Leitung: René Mühe

Geistliche Leitung: René Mühe ist Teil eines Pastorenteams für Gemeindegründung der Freien ev. Gemeinde in Melle. Der Familienvater kennt den Bibellesebund schon von Kindesbeinen an.



Weitere Infos: Detailsinfos (PDF)


Preise und Leistungen:

Termin: 16.09.–30.09.2020
Zielgruppe: Erwachsene, Schwerpunkt 20 bis 40 Jahre
Dauer: 15 Tage
Buchungsnummer: 20107
Unterkunft: Marhaba Palace ****, Port El Kantaoui, (TUN)
Leitung: René Mühe

Preis:
DZ (DU/WC) 1.295 € p. P.
DZ (DU/WC), Meerblick 1.345 € p. P.
EZ (DU/WC) 1.435 €
EZ(DU/WC), Meerblick 1.510 €

45 € Aufpreis bei Buchung ab dem 01.04.2020

Leistungen:
✔ Übernachtung & All-inclusive
✔ Organisation & Betreuung
✔ Bibelgespräche & Programmgestaltung
✔ Flug ab/an Düsseldorf
✔ Transfer Flughafen–Hotel
✔ Abflug von anderen Flughäfen auf Anfrage und bei Änderung des Freizeitpreises möglich
✔ Zug-zum-Flug-Ticket (vermittelte Fremdleistung)
X Nicht enthalten: Touristenabgabe (ca. 1 € pro Person/Nacht, im Hotel zu zahlen)

Hinweis
Treffpunkt ist üblicherweise 2 Stunden vor Abflug am Flughafen.
Weitere Informationen erhalten alle Teilnehmer in einem Rundbrief der Freizeitleitung ca. 3-4 Wochen vor Freizeitbeginn.

Hinweis:
Eine genaue und vollständige Nennung des Nachnamens und aller Vornamen ist bei der Buchung sehr wichtig und muss der Schreibweise (weitere Vornamen ebenfalls beachten) im Reisepass/Personalausweis entsprechen. Bei Abweichung zum Reisepass/Personalausweis kann dies bei nachträglicher Korrektur zu erheblichen Umbuchungsgebühren oder möglicherweise zur Verweigerung der Einreise führen.

Zur Buchung

Zurück