© Prixel Creative - lightstock.com

Was sie erwartet

Gute Planung und Qualität

Die Freizeiten werden von einem Team aus engagierten und erfahrenen Mitarbeiten sorgfältig geplant. Die große Zahl von Freunden, die immer wieder mit uns verreisen, bestätigt uns. Busunternehmen, Flug- und Fährgesellschaften werden ebenso wie Freizeitheime, Pensionen und Hotels mit größter Sorgfalt ausgewählt.

Gute Leistungen zu fairen Preisen

Alle ausgeschriebenen Leistungen sind im Preis enthalten. Unsere Freizeiten sehen wir bewusst als Teil unseres Verkündigungs- und Seelsorgeauftrages an.

Die Bibel im Zentrum

Echte Gemeinschaft entsteht immer dann, wenn wir uns mit Gottes Wort beschäftigen. Deshalb steht das gemeinsame Bibellesen ganz oben im Programm. Aber auch Zeit zur freien Gestaltung – ob alleine oder gemeinsam – kommt bei uns nicht zu kurz.

Raum für Gespräche

Freizeitleiter und Team stehen gern zu persönlichen Gesprächen zur Verfügung.

Das passende Programm

Bei unseren Freizeiten für Erwachsene ist neben freier Zeit zur eigenen Gestaltung folgender Tagesablauf üblich: Gemeinsames Bibellesen, Bibelarbeit mit oder ohne Gesprächsgruppen und Singen am Vormittag; nachmittags gibt es Angebote für Interessengruppen, z. B. Spiele, Sport, Ausflüge, Wanderungen oder Seminare; der Abend wird für Vorträge über aktuelle Themen, Filme, Andacht und Geselligkeit genutzt.

Kinder- und Jugendfreizeiten haben meistens einen konkreten Schwerpunkt: Sport, Musik, Austausch, Reiten oder missionarische Aktivitäten (je nach Ausschreibung). Dem werden wir in der Programmplanung gerecht. Passend dazu gibt es tägliche Bibellese-Angebote, Bibel-Gesprächs-Gruppen und jugendgerechte Impulse. Vieles findet in Kleingruppen statt. Allgemein gesagt, eine bunte Mischung aus Spiel, Spaß und Gemeinschaft.